Kontakt

 
Susanne Metz

Rechtsanwältin

Winzerstr. 14

67434 Neustadt an der Weinstraße

 

Telefon: +49 6321 489150

Fax: +49 6321 489151

 

E-Mail: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bürozeiten

Telefonisch erreichen Sie uns am besten morgens zwischen 9.00h und 12.30h.

Sollten wir Ihren Anruf nicht persönlich entgegennehmen, hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht auf dem Band mit Ihrer Telefonnummer, damit wir zurückrufen können.

 

Sie können uns gerne aber auch eine e-mail schicken und Ihr Problem kurz schildern.

Inkasso

Die schlechte Zahlungsmoral stellt ein besonderes Problem der heutigen Zeit dar und zieht sich durch alle Branchen, ob mittelständische Firmen, große Unternehmen mit umfangreichem Kundenstamm, Handwerker, Ärzte etc. Die Beitreibung der Außenstände überlastet das eigene gut ausgebildete Personal und bindet damit wertvolle Arbeitskraft und ‑zeit. Durch die verzögerten Zahlungen kann es zu Liquiditätsproblemen kommen, obwohl die Auftragslage gut ist.

 

Als Gläubiger haben Sie Interesse daran, dass der Kunde auch weiterhin die Dienstleistungen in Anspruch nimmt, andererseits sollen ihre berechtigten Forderungen auch schnell und konsequent durchgesetzt werden.

 

Wir verstehen uns zunächst als Vermittler zwischen Gläubigern und Schuldnern. Oberstes Ziel ist es, trotz Maßnahmen des Forderungseinzuges eine positive Kundenbeziehung aufrechtzuerhalten und somit dem Schuldner die Möglichkeit zu bieten, die Forderung zurückzuführen. Wir versuchen daher in einem ersten Schritt auf dem außergerichtlichen Weg eine Basis zu finden. Nachgewiesenermaßen hat eine anwaltliche Mahnung eine ganz andere Durchschlagkraft als bloße Formularschreiben eines Inkassobüros. Die entstehenden Verfahrenskosten und Auslagen werden dem Schuldner belastet.

 

Scheitert der außergerichtliche Einigungsversuch, bietet sich in der Regel ein kostengünstiges Mahnverfahren an. Doch auch der Vollstreckungsbescheid oder das Urteil bringen nur dann den gewünschten Erfolg, wenn die Forderungen notfalls auch mit Zwangsvollstreckungsmaßnahmen durchgesetzt und überwacht werden.

 

Inkasso durch den Anwalt bietet vom anwaltlichen Mahnschreiben über das gerichtliche Verfahren bis hin zur Zwangsvollstreckung alles aus einer Hand. Forderungseinzug mit Fingerspitzengefühl, professionell und erfolgsbasierend, damit Ihre Außenstände bald der Vergangenheit angehören.

 

Hier geht's zu meinem Blog: https://www.inkasso-anwalt.org/

 

Zum Online-Mahnbescheid.